Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen auf der Homepage der staatlichen Grundschule Altkirchen!

 

 

 

Wichtige neue Information!

 

Winterferien in Thüringen

 

Liebe Eltern,

die Winterferien finden in diesem Schuljahr vom 25.01.2021 bis 30.01.2021 statt.

In dieser Woche befinden wir uns noch in Phase "ROT" d.h., es gibt keinen regulären Hortbetrieb.

Es läuft weiterhin nur eine Notbetreuung.

Bitte melden Sie sich dafür an. 

Unsere Einrichtung ist von 6.30 Uhr - 15.30 Uhr geöffnet.

 

Ab Februar ist es das Ziel ,die Grundschulen in den eingeschränkten Regelbetrieb(Phase gelb) wieder zu versetzen. Das heißt, dass die Kinder je nach Klassenstufe 4 oder 5 Stunden bei ihrem Klassenlehrer in der Schule erhalten.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Mittagessen ab 18.01.2021

Ab Montag ,den 18.01.2021 erhalten unsere Kinder wieder Essen von der Gaststätte "Drei Linden".

 

 

 

 

Anforderungen Notbetreuung ab 11.01.- 29.01.2021- Vorabinformationen

 

+++ Vorabinformation!!+++Änderungen können noch folgen+++

 

Liebe Eltern, 

laut der Beschlussfassung vom 5. Januar 2021 der 54. Kabinettsitzung wurden die Voraussetzungen für die Notbetreuung wie folgt definiert:

 

Eine Betreuung für alle Kinder wird angeboten, deren Personensorgeberechtigte

 

1. aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Gründe , die eine Erledigung dieser Tätigkeit im HomeOffice unmöglich machen, an einer Betreuung des Kindes gehindert sind und

 

2. zum zwingenden für den Betrieb benötigten Personal 

  • in der Pandemieabwehr bzw. bewältigung 
  • in Bereichen von erheblichen öffentlichen Interesse (insbesondere Gesundheitsversorgung und Pflege, Bildung und Erziehung, Sicherstellung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung bzw. der öffentlichen Verwaltung, Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur und Versorgungstechnik, Informationstechnik und Telekommunikationen, Medien, Transport und Verkehr, Banken und Finanzwesen, Ernährung und Waren des täglichen Bedarfs) gehören.

 

Als Nachweis genügt eine Bescheinigung seitens des Arbeitgebers.

Link: Bescheinigung

 

Die Notbetreuung steht darüber hinaus offen, wenn diese zur Vermeidung einer Kindeswohlgefährdung erforderlich ist oder die Personenberechtigten glaubhaft darlegen, dass ihnen bei einer betreuungsbedingten Einschränkung der Erwerbstätigkeit die Kündigung oder unzumutbarer Verdienstausfall droht. Der oder die Personensorgeberechtigte die Betreuung nicht absichern können.

 

Quelle: http://www.landesriegierung-thueringen.de/medien/medieninformationen-zu-covid-19/01-2021

 

Wir bitten um eine schriftliche oder telefonische Voranmeldung mit Angabe von Datum und Betreuungszeit für ihr Kind.

Dies ist für unsere Planung sehr wichtig.

 

Legen Sie uns den schriftlichen Nachweis Ihres Arbeitgebers spätestens bis zum 11.01.2020 08.00 Uhr vor.